Führungen

Audioguide für die Ausstellung "Kurleben der Romantik!" und Gästeführungen

Audioführungen
Die Besucher der Ausstellung "Kurleben der Romantik" im "Neuen Badehaus" der historischen Kuranlage können sich auf zwei Audioführungen freuen. Gerade Kinder und junge Besucher werden die erfrischende Art des "Audioguides für Kinder" genießen. Die Kinder "Luise und Stefan" begleiten die Besucher in die Welt der Romantik, des Kurlebens der damaligen Zeit und durch Teile der Geschichte Bad Rehburgs. Diese Audioführung ist ein zusätzliches Angebot. Die "alte" Audioführung steht den Gästen ebenso zur Verfügung. Mit Hilfe des Kopfhörersteckers wählen die Gäste zwischen der Führung, gesprochen von Wolfgang Völz, Cornelia Kempers und Ernst-Erich Buder, und der "Kinder"-Führung mit "Luise und Stefan".

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit sich persönlich durch die Ausstellung oder über die ehemaligen Promenaden führen zu lassen! Sprechen Sie uns an!

Feste Termine der Gästeführungen in Rehburg-Loccum finden Sie unter www.rehburg-loccum.de

.
Die Audioführung mit "Luise und Stefan" wurde durch Frank Suchland wunderbar umgesetzt und mit Unterstützung des Lions-Club Stolzenau realisiert!
Weitere Informationen in der "Romantik Bad Rehburg".

Brunnen

Brunnen

Hinweis zum Vorverkauf

Kartenvorverkauf

Liebe Gäste,
der Kartenvorverkauf findet direkt über die "Romantik Bad Rehburg" statt, Sie können ihre Karten per Telefon oder Mail zum Vorverkaufspreis bei uns reservieren und an der Abendkasse (spätestens 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn) abholen. Natürlich können Sie auch direkt während der Öffnungszeiten die Karten bei uns abholen. Reservierungen für die "Weltklassik-Reihe" können Sie weiterhin auch direkt bei der Veranstalterin vornehmen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen viel Vergnügen!



"Klangwellen am Steinhuder Meer"

Die Konzertreihe „Klangwellen am Steinhuder Meer“ ist durch die Zusammenarbeit Kulturschaffender rund um das Steinhuder Meer entstanden. Von April bis Oktober laden die Verantwortlichen zu einer musikalischen Entdeckungsreise an außergewöhnliche Spielorte rund um das Steinhuder Meer ein

Weitere Informationen und Veranstaltungshinweise:
www.steinhuder-meer.de/klangwellen




Logo Klangwellen

Freitag, 8. Juni 2018, 19.30 Uhr

Juliano Rossi & Band

Ein ganz besonderes Swing-Konzert bietet an diesem Abend in der Romantik Bad Rehburg "Juliano Rossi & Band". Nicht nur das es besonders leidenschaftlich und voller Temperament ist. Die Besonderheit ist Juliano Rossi selbst: Denn sein eigentlicher Name lautet Oliver Perau - der Sänger der Band "Terry Hoax". 1996 erfand Oliver Perau sein Alter Ego Juliano Rossi und begann unten diesem Namen eine zweite Karriere als Swing- und Jazzsänger. Rossi ist der erst dritte deutsche Musiker, der von dem legendären New Yorker Jazz Label Blue Note unter Vertrag genommen wurde. 2016 feierte Juliano Rossi sein 20jähriges Bühnenjubiläum. Perau stammt aus Hannover, gründete bereits mit siebzehn die Rockband Terry Hoax und tourte in den 90er Jahren quer durch Europa. Ihr großer Hit "Policy of truth" ist noch immer der meinst gespielte Song einer deutschen Band auf MTV. 2018 feiert die Band ihr 30jähriges Bestehen. Seine Konzerte als "Juliano Rossi" genießen echten Kultstatus. Prägen doch vor allem seine besondere Stimme und die gewisse Prise "Rock" seine Swing-Darbietung. Begleitet wird er an diesem Abend von Christian Schoenefeldt (Schlagzeug), Christian Flohr (Kontrabass) und Lutz Krajenski (Piano). Die Gäste der Romantik dürfen sich auf ein mitreißendes, leidenschaftliches Konzert freuen.


Bild Künstler
Eine Veranstaltung im Rahmen der "Klangwellen". Weitere Informationen und Veranstaltungshinweise:
www.steinhuder-meer.de/klangwellen

Veranstaltungssaal
Romantik Bad Rehburg

Eintritt: VVK: 18,-/16,- AK: 20,-/18,-


Bild Künstler

Bild Künstler

Samstag, 16. Juni 2018, 17.00 Uhr

PROGRAMMÄNDERUNG:

Weltklassik am Klavier: Werden, Sein und Blüte begnadeter Komponisten!

TORU OYAMA mit Werken von MOZART, SCHUMANN und CHOPIN.

Die Prägungen des Lebens großer Komponisten spiegeln sich oft in ihren Werken wider. 1789 reiste Mozart nach Berlin, auf der Suche nach neuen Impulsen und Einnahmequellen. In Potsdam komponierte er Variationen über ein Thema des Oberintendanten der königlichen Kammermusik, Duport. 1832 musste Schumann aufgrund einer Fingerverletzung seine Karriere als Pianist beenden. Er begann die Komposition seiner Symphonischen Etüden, welche er 1837 als reifer Musiker beendete. Chopins op. 51 bis 54 entstanden in den Jahren 1842/43, dem Beginn seiner späten Periode. Op. 51 demonstriert klangliche Vielfalt auf der Basis einer einfachen harmonischen Struktur. In op. 52 kombiniert Chopin Sonaten und Variationenform. Op. 53 zeigt uns die stolze Seite seines Charakters während. Op. 54 mit Spiegeleffekten spielt (das erste Thema ist in Form eines Palindroms komponiert). Toru Oyama freut sich darauf, die Entwicklung und das Wachstum der vorgestellten Komponisten gemeinsam mit seinem Publikum zu verfolgen.

Veranstaltungsraum
Romantik Bad Rehburg

Eintritt:
Abendkasse 20,00 EUR
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: Eintritt frei! Reservierung/Kontakt:
Romantik Bad Rehburg oder direkt: KcH GmbH Kathrin C. Haarstick, Tel. 0211 936 50 90 oder per Mail: info@weltklassik.de
Weitere Informationen:
www.weltklassik.de

Foto Künstler

Donnerstag, 21. Juni 2018, 18 Uhr

Konzert der Musikschule Nienburg

Im Rahmen der Musikschulwochen im Landkreis Nienburg, werden Schülerinnen und Schüler der Musikschule Nienburg in diesem Konzert ihr Können unter Beweis stellen. Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Die Leitung an diesem Abend hat Christopher Spintge.
Veranstaltungssaal
Romantik Bad Rehburg

Eintritt frei!




Sonntag, 24. Juni 2018, 15 Uhr

Kleines Kurkonzert mit "Bühne frei!"

Junge Musikerinnen und Musiker und Ensembles des Instituts für Musik und Musikwissenschaften der Uni Hildesheim unter der Leitung von Jan Hellwig präsentieren eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Auswahl an musikalischen Beiträgen aus ihrer aktuellen Projektreihe.

"Spazieren, Musizieren und Kaffeesieren"
Kleine Kurkonzerte in Bad Rehburg
An vier Sonntagen von Mai bis August können die Gäste Musik, kleine Geschichten und Geschichte zur historischen Kuranlage in Bad Rehburg genießen. Die "Kurkonzerte" beginnen mit einer kleinen "Einkehr" in der Friederikenkapelle und schließen mit Musik, Kaffee & Kuchen in der Wandelhalle der "Romantik".
Friederikenkapelle & Veranstaltungssaal
Romantik Bad Rehburg

Eintritt: 10,-


Bild Künstler

Samstag, 21. Juli 2018, 17.00 Uhr

PROGRAMMÄNDERUNG:

Weltklassik am Klavier: Bilder einer Ausstellung!

GEORGY TCHAIDZE mit Werken von TSCHAIKOWSKY und MUSSORGSKY

n diesem Programm stelle ich zwei grossartige Kompositionen vor, die in Russland in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts komponiert wurden. Die erste Hälfte ist der Musik von Peter Tschaikowski gewidmet. Nach der melancholische Barkarole aus den Jahreszeiten, die wie ein bestimmtes Epigraph zum Programm klingen kann, folgt ein sehr monumental und grossfähiger Stück-eine Grande Sonate, op.37. Von der ersten Noten dieser Klaviersymphonie sind wir in die Welt von Tschaikowski eingetaucht - eine Welt voller Frische, Naivität, Innigkeit und leidenschaftlichen Glücksstreben. Nach der Pause kommen die berühmte Bilder einer Ausstellung von Mussorgsky - eine Klaviersuite, aber auch eine Metapher der geistliche Reise: ein Abenteuer durch das Himmlische und das Irdische, durch das süsse Märchen und das grausame Realität, durch Tod zur Auferstehung.

Veranstaltungsraum
Romantik Bad Rehburg

Eintritt:
Abendkasse 20,00 EUR
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: Eintritt frei! Reservierung/Kontakt:
Romantik Bad Rehburg oder direkt: KcH GmbH Kathrin C. Haarstick, Tel. 0211 936 50 90 oder per Mail: info@weltklassik.de
Weitere Informationen:
www.weltklassik.de

Foto Künstler

Sonntag, 29. Juli 2018, 15 Uhr

Kleines Kurkonzert mit dem "Lothar Krist Trio"

Lebendiger Swing und Groove, persönlicher Ausdruck, ehrliche, handgemachte Musik, das ist das Credo des Trios mit Lothar Krist, Saxophone, René Rooimans, Hammond B3 und Timo Warnecke, Drums.

"Spazieren, Musizieren und Kaffeesieren"
Kleine Kurkonzerte in Bad Rehburg
An vier Sonntagen von Mai bis August können die Gäste Musik, kleine Geschichten und Geschichte zur historischen Kuranlage in Bad Rehburg genießen. Die "Kurkonzerte" beginnen mit einer kleinen "Einkehr" in der Friederikenkapelle und schließen mit Musik, Kaffee & Kuchen in der Wandelhalle der "Romantik".
Friederikenkapelle & Veranstaltungssaal
Romantik Bad Rehburg

Eintritt: 10,-


Bild Künstler

Sonntag, 12. August 2018, ab 11 Uhr

"Oben ohne"
Roadster- und Oldtimer-Treffen

Das Dröhnen der Motoren von Roadstern und Oldtimern wird an diesem Sonntag erneut im Park der Anlage zu hören sein. Zum Roadster-Treffen sind alle eingeladen, die "oben ohne" ankommen - und etliche mehr dazu. Und wer möchte, kann gerne auf dem Rasen sein Picknick verzehren.
Park der Anlage
Romantik Bad Rehburg

Eintritt frei!


Bild Künstler

Sonntag, 12. August 2018, 15 Uhr

Kleines Kurkonzert mit "Stellas Morgenstern"

Die Sängerin Stella Jürgensen und ihr Partner Andreas Hecht an der Gitarre, laden ein, sich auf einen Mix aus neuem und altem jüdischen Folk, verschiedene Sprachen und musikalische Stile einzulassen.

"Spazieren, Musizieren und Kaffeesieren"
Kleine Kurkonzerte in Bad Rehburg
An vier Sonntagen von Mai bis August können die Gäste Musik, kleine Geschichten und Geschichte zur historischen Kuranlage in Bad Rehburg genießen. Die "Kurkonzerte" beginnen mit einer kleinen "Einkehr" in der Friederikenkapelle und schließen mit Musik, Kaffee & Kuchen in der Wandelhalle der "Romantik".
Friederikenkapelle & Veranstaltungssaal
Romantik Bad Rehburg

Eintritt: 10,-


Bild Künstler

Samstag, 18. August 2018, 17.00 Uhr

Weltklassik am Klavier: Aus vollem Herzen: virtuose Melodien!

YU MI LEE mit Werken von TSCHAIKOWSKY, RACHMANINOW, CHOPIN und LISZT.

Dumka bezeichnet eine Gattung von Volksliedern. Während des 19. Jahrhunderts begannen slawische Komponisten damit, die Dumka als eine klassische Form für kleine lyrische Kompositionen zu nutzen. Tschaikowskys Dumka wurde 1886 geschrieben und mit dem Titel "Scéne rustique russe" veröffentlicht. Rachmaninows "Six moments musicaux" wurden beschrieben als "echte Konzertstücke, die am besten auf der Bühne mit dem Konzertflügel präsentiert werden". Obwohl er diese Stücke aus einem finanziellen Grund geschrieben hat, erklärte Rachmaninow, "das entspringt meinem Herzen!" Chopin komponierte seine "Fantasie" im Jahr 1841. Die "Fantasie" ist eines von Chopins größten Meisterwerken. Die ungarischen Rhapsodien von Liszt basieren auf Volksthemen. Wegen ihrer attraktiven Melodien und ihrer Virtuosität sind sie sehr beliebt und bekannt.

Veranstaltungsraum
Romantik Bad Rehburg

Eintritt:
Abendkasse 20,00 EUR
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: Eintritt frei! Reservierung/Kontakt:
Romantik Bad Rehburg oder direkt: KcH GmbH Kathrin C. Haarstick, Tel. 0211 936 50 90 oder per Mail: info@weltklassik.de
Weitere Informationen:
www.weltklassik.de

Foto Künstler



*Schüler, Studenten, Behinderte mit entspr. Ausweis. Vorverkauf/ Reservierung nur direkt (persönlich, telefonisch oder per Mail) in der "Romantik Bad Rehburg"