28. April 2018 bis 9. September 2018

"RÜRUPs Welt &
SPERZELs CARtoons"

Stephan Rürup arbeitet als Cartoonist, Karikaturist, Autor und Illustrator. Seine Zeichnungen erscheinen in der Titanic, Die Welt, Welt am Sonntag und diversen Tageszeitungen und Zeitschriften. Bis 2017 veröffentlichte die "Auto-Bild" jede Woche einen Cartoon von Wolfgang Sperzel. Heute zeichnet er weiterhin Comics und Cartoons für Magazine und die Wirtschaft. Seine neusten Bücher "CARtoons" und "Roadshow" widmen sich mal wieder des Deutschen liebstes Kind - dem Auto. In dieser Gemeinschaftsausstellung zeigen die beiden eine Auswahl ihrer "komischen Kunst".

Romantik Bad Rehburg, Neues Badehaus

Eintritt: 2,00 EUR.
Kinder bis 12 Jahre frei

Plakatausschnitt

Plakatausschnitt

Plakatausschnitt

Seit 4.11.2015 als Dauerausstellung

"Bad Rehburg - seit 1690"

Texte und Bilder zur Geschichte Bad Rehburgs

Ein munteres Treiben von „Ausländern“ muss am Rehburger Brunnen bereits 1690 geherrscht haben, als der Rehburger Amtmann Arens seine vorgesetzte Dienstbehörde von der Quelle in Bad Rehburg und deren heilkräftiger Wirkung in Kenntnis setzte. Arens Brief wird heute quasi als „Geburtsstunde“ Bad Rehburgs angesehen. 325 Jahre sind seitdem vergangen und sowohl „munteres Treiben“ als auch „Heilkräfte“ sind im weitesten Sinne die prägenden Faktoren in dem kleinen Ort geblieben.

Wie sich diese durch die Jahrhunderte gezogen haben, welche Chancen Bad Rehburg hatte, welche Schwierigkeiten sich ergaben und wie findig die Bad Rehburger vielem trotzten – kurzum: die Geschichte des Ortes – wird in dieser Ausstellung in der „Romantik Bad Rehburg“ dargestellt. „Bad Rehburg – seit 1690“ macht in der Wandelhalle der historischen Kuranlage die Geschichte des kleinen Ortes lebendig.

Die Ausstellung wurde vom Förderverein historische Badeanlage Bad Rehburg e.V. entwickelt und mit Unterstützung des Landschaftsverbands Weser-Hunte e.V. realisiert.
Romantik Bad Rehburg, Wandelhalle

Eintritt frei

Tafel Arens

Logo Förderverein